Georg Clementi: Solo Vino

SO 18.02.2018 | 18 Uhr – In der berauschenden Welt des Weins steigt der kleine Bankangestellte Mariano Cuttin zum internationalen Weinpapst auf. Georg Clementi, Schauspieler u.a. am Salzburger Landestheater und preisgekrönter Sänger, interpretiert den virtuosen Sprachwitz mit kongenialer Leidenschaft. Sein mitreißendes Solo wird zur Reise durch die Seelenlandschaft eines zwischen Eros und Thanatos Zerrissenen. Hier zwinkert Kafka Weingott Bacchus zu. Nach der Aufführung folgt eine Weinverkostung im KulturCafe. Ein genussvoller Abend für alle Weinliebhaber und Theaterfreunde.

Presse

„Georg Clementi spielt diesen Wahnsinnigen, dem man mal schmunzelnd, meist fasziniert zusieht, mit enormem Tempo, die pochende Passion sprudelt nur so aus ihm heraus. Zärtlich liebkost er das Glas beim Probieren… lässt orgiastische Begeisterung in Seligkeit ausfluten… macht dieses „Solo vino“ zu einem genussreichen wie erstaunlichem Solo furioso.“ (Salzburger Nachrichten)

Zum Karten kaufen bitte auf den Termin klicken.

THEATER

FoolsTheater

SO 18.02.2018 | 18 Uhr

Es gibt noch Karten.

19 € | 17 € KK & erm. | 6 € Kinder

Abendkasse: + 2 €