Zauberflöten Quartett Salzburg: Love me Amadeus!

SO 22.04.2018 | 18 Uhr – Mozart und die Liebe in Bildern: Das Zauberflöten Quartett Salzburg präsentiert heitere „Schnappschüsse“ von Salzburgs gefeiertem Musikgenie aus seinen berühmtesten und beliebtesten Opern „Die Hochzeit des Figaro“, „Don Giovanni“ und „Die Zauberflöte“. Freuen Sie sich auf luftig-leichte Klassik mit dem Quartett Antje Engler (Zauber-Flöte), Florian Beer (Violine), Julia Ammerer (Violoncello) und Alexander Engler (Klavier) sowie Cecilia Berglund (Sopran), Mantas Gacevičius (Bariton) und Max Kiener (Tenor). Die „Oper im Taschenformat“ – leicht und heiter. So wie es Mozart bestimmt gefallen hätte.

Presse

„Die bekanntesten Mozart-Arien und -Duette werden hier keineswegs stocksteif in Abendkleid und Smoking dargeboten, sondern mit zauberhaften Mozartkostümen und großem schauspielerischen Talent, augenzwinkernd, das Publikum mitreissend, gelebt, mit neckischem Spielwitz, gepaart mit wunderbaren Stimmen und höchster Gesangskunst. Ein Mozart-Abend der ganz besonderen Art, kurzweilig, köstlich und herzerfrischend.“ (Straubinger Tagblatt)

Zum Karten kaufen bitte auf den Termin klicken.

KLASSIK

Festsaal

SO 22.04.2018 | 18 Uhr

Es gibt noch Karten.

23 € | 20 € KK & erm. | 6 € Kinder

Abendkasse: + 2 €