Sarah Thompson & Florian Weinzierl: Grandios gescheiter(t)

MI 29.05.2019 | 14 Uhr | Kaffee Kuchen Kultur | FoolsTheater

Das junge Künstlerduo Sarah Thompson und Florian Weinzierl unterhält beim beliebten Seniorennachmittag mit spritzigen Texten und berührenden Liedern zum Thema „Reifen und scheitern“. Ein Stück im Leben, ums Leben und mit dem Leben.


Dauer: ca. 60 Min.
Mi 29.05. | 14 Uhr | Karten | Es gibt noch Karten
10 € (inkl. Kaffee und Kuchen)

Es geht um Beziehung, jedoch nicht um einen flachen Abklatsch einer Beziehungsgeschichte. Der Aufhänger ist die Zeit – wie sie vergeht, rennt, sich verändert. Es geht um verpasste und um neue Chancen.

Cole Porter, Marlene Dietrich, Georg Kreisler („Im Theater ist nichts los“), Hugo Wiener, Cissy Kraner („Ich wollte heimlich eine Torte machen“) erscheinen mit ihrer unvergesslichen Musik und ihren markanten Texten ebenso wie selbst Geschriebenes.

Sarah Thompson und Florian Weinzierl haben sich in Regensburg beim Musiktheater kennengelernt und spielen seit sieben Jahren zusammen. Ihr gemeinsames Faible: Musicals, Operetten, Chansons und Amerika. Aus diesem Fundus speisen sie ihre gemeinsame Bühnenarbeit, wobei jedoch eigene Gedanken und eigene Texte nicht zu kurz kommen.

Hier haben sich zwei gefunden, bei denen die Chemie persönlich, schauspielerisch und musikalisch absolut stimmt und die mit einer riesigen Spielfreude eine amüsante Stunde voller Überraschungen bieten.

Der Senioren-Nachmittag beginnt wie gewohnt um 14 Uhr im KulturCafe mit Kaffee und Kuchen der Hofbäckerei Steingraber. Um 15 Uhr laden dann Sarah Thompson und Florian Weinzierl ins FoolsTheater ein.