Tanzfiliale: Das Geheimnis im Gewölbe

SA 06.04.2019 | 17 Uhr & SO 07.04.2019 | 11 Uhr | Tanztheater | FoolsTheater

Zehn Jahre ist es her, dass die Tanzfiliale das Kindertanzstück „Kapitän Spinlock und der Schatz der Klabautermänner“ auf die Bühne brachte. Jetzt erzählt Paula Baumgartner, damals Schülerin der Tanzfiliale und einer der Klabauter, die Fortsetzung der Geschichte: „Das Geheimnis im Gewölbe. Käpt’n Spinlock und der Schatz der Klabauter (Teil 2)“. Die 4- bis 17-jährigen Schüler*innen der Tanzfiliale haben sich dazu – unter der Leitung von Stephanie Groß und unter Paula Baumgartners wachsamem Auge – ein Tanztheater ausgedacht.


Dauer: ca. 90 Min. (ohne Pause)
SA 06.04. | 17 Uhr | Karten | Es gibt noch Karten
SO 07.04. | 11 Uhr | Karten | Es gibt noch Karten
SO 07.04. | 14 Uhr | Karten | Es gibt noch Karten
regulär: 10 € | Kinder: 6 €

Eine Veranstaltung der Tanzfiliale

Was soll an einer Bücherei spannend sein? Da gibt’s nur alte Schmöker und viel Staub – so dachten die „Eulen“, eine Holzkirchner Mädchengang, bis jetzt. Aber auf einmal entdecken sie während der Bibliotheksrecherche für ein Schulprojekt ein geheimnisvolles Buch. Darin wird von einem Schatz berichtet – versteckt in Holzkirchen. Handelt es sich dabei etwa um den Schatz der Klabauter?!?

Den Eulen ist sofort klar: Sie werden den geheimnisvollen Schatz finden! Gemeinsam stürzen sie sich in ein Abenteuer, das sie in dunkle Kellergänge und Gewölbe unter Holzkirchen führt. Dort begegnen sie Geistern, Irrlichtern – und den Klabautern. Doch sie sind nicht die einzigen, die sich auf Schatzsuche begeben…