VORVERKAUF AB ENDE JULI

Bianca Bachmann: Triebe

FR 13.12.2024 | 20 Uhr | FoolsTheater | FoolsTheater

FoolsTheater

Die Schauspielerin, Sängerin und Kabarettistin Bianca Bachmann, Frontfrau der Couplet-AG und Darstellerin der BR Brettl-Spitzen seit der ersten Sendung, bringt ihr zweites Solo-Programm auf die Bühne. „Triebe“ schlummert schon einige Zeit in ihr und hat sich jetzt nach draußen gebohrt. Darin zeigt sie, was neben ihrem urbayerischen Humor noch alles in ihr steckt.

Da ist zum einen ihr neugieriger und aufmerksamer Blick auf diese unfassbar triebhaft liebevolle Welt. Aber auch eine große Leidenschaft für skurrile und ungewöhnliche Begebenheiten und Geschichten. Diese bringt sie mit ihrer übersprudelnden Spielfreude und erstaunlichen Klangfülle mal mit ungehobelter, mal mit feinsinniger Satire auf die Bühne.

Krimi, Liebe, Märchen – diese drei Genres speisen ihre aberwitzigen Episoden und mitreißenden Eskapaden. Wenn man glaubt, den Clou der Geschichte erkannt zu haben, geht’s auf jeden Fall anders weiter. Mit stets überraschenden Wendungen und Verknüpfungen fesselt sie das Publikum und gibt dabei alles. Sie spielt, singt und erzählt mit größter Hingabe, witzig, nachdenklich, brachial oder feinsinnig – getrieben von einer Lust am Ungewöhnlichen. 

Warum entspannt sich Lehmann, der Löwenjäger, nicht einfach beim Ausdruckstanz? Warum schweigt die freundliche südländische Kassenkraft beharrlich zum Thema Saure Glühwürmchen? Warum verhindert eine rote Nas die Seemannliebe? Warum beschützt der Kommissar einen toten Schauspieler, den die Protagonistin auf offener Bühne zerstückelt hat? Und was hat das alles miteinander zu tun? Der Papst schweigt. Qualtinger nölt. Und ein Löwe singt. Es bleibt spannend bis zum Schlussapplaus.

Die Musik zu ihrem neuen Soloprogramm schrieb Florian Burgmayr.

Regulär 21 €
Ermäßigt* 18 €
Kinder & Jugendliche (-18 Jahre) 12 €
Abendkasse Zuschlag: +2 €

*Azubi, Studierende, Schwerbehinderte, Ehrenamtkarte