SA
06.11.

Christine Eixenberger: Einbildungsfreiheit

SA 06.11.2021 | 20 Uhr | Kabarett | Festsaal

Vorverkauf ab 08.09. (10 Uhr)

Auf unfreiwilliger Wohnungssuche: Christine Eixenberger, gestählt durch Bastelstunden und Grundschulklassenfahrten, begegnet wortgewaltig den Möchtegern-Monarchen der Neuzeit - Maklern und Hausbesitzern.

Foto: Matthias Robl