MI
05.01.

Dresdner Salondamen: Neujahrskonzert

MI 05.01.2022 | 20 Uhr | Musik | Festsaal

Das Ensemble aus der Barockstadt Dresden beglückt europaweit das Publikum mit unvergesslichen Hits. Mit „Liebling mein Herz lässt dich grüßen“ lassen die Dresdner Salondamen die goldenen 20er Jahre mit ihrer stilvollen Unbeschwertheit und ihrem freudigen Genuss wieder auferstehen.

 

Lassen Sie sich von der Musik der Dresdner Salondamen mitreißen in das Lebensgefühl, welches genau ein Jahrhundert zurück liegt.  Lauschen Sie dem speziellen Humor der Texte mit ihren versteckten Botschaften, wippen Sie im Takt zu den heißen Rhythmen des „Charleston“ und verbringen Sie mit den aufreizenden Damen „eine Nacht voller Seligkeit“.

Die besondere Note der Interpretation wundervoller Lieder der 20er bis 50er Jahre durch die Dresdner Salondamen liegt in ihrem ganz persönlichen Stil. Dieser wird nicht zuletzt von den für sie eigens geschriebenen Arrangements und dem vielseitigen Einsatz verschiedener Instrumente geprägt. Wann hat man schon mal eine Sängerin, die auch Geige spielt, eine Akkordeon spielende Pianistin, eine Background singende Violinistin, eine Saxophon spielende Klarinettistin und eine Dame, die sowohl das Cello als auch den Kontrabass bedient, gemeinsam auf der Bühne?

Die singenden und musizierenden Damen an Violoncello, Violine, Klarinette und Klavier nehmen Sie mit auf eine musikalische Zeitreise durch die Ufa-Filme des vergangenen Jahrhunderts. 

Die amüsante Mimik der Damen lässt dabei den Funken zum Publikum überspringen. Nicht nur die Musik ist ein Kunstgenuss besonderer Art, auch der optische Eindruck ist grandios. Stilvolle Hüte, zarte Spitzen, atemberaubende Kleider und eine stilvolle Bühnendekoration runden das Erlebnis ab.

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Auflagen. Diese können sich bis zum Veranstaltungstag ändern.
Unser Hygienekonzept…

Preise

regulär 25 €
ermäßigt* 22 €
Abendkasse Zuschlag: 2 €

*Kinder, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte

OBERLANDCard

OBERLANDCard

Punkte sammeln: Sie erhalten für diese Veranstaltung 2 Punkte pro 1 € Kartenpreis auf Ihre OBERLANDCard.