DI
02.06.

Erich Kogler: I möcht einfach nur da sitzen

DI 02.06.2020 | Kabarett | Musik
Dauer: ca. 52 Min.

Der Video-Stream. Noch bis 02.06. (20 Uhr) online.

Komik, spontaner Wortwitz, gekonnte Mimik, sehr viel gute Musik: Erich Kogler, seines Zeichens Musiker, Kabarettist, Musiklehrer und Kinderbändiger im trauten Heim, kommt per Videostream zu Ihnen nach Hause. Das Haushamer Multitalent mischt in seinem neuen Programm „I möcht einfach nur da sitzen“ locker Erlebtes aus Familie, Alltag und Musikerdasein zu einem lässigen Vergnügen.

Video

Das Video finden Sie auf unserer Facebookseite.

Tipps: Wenn Erich Kogler nicht nach 10 Sekunden im Bild zu sehen ist, bitte das Video auf 30:07 Minuten vorspulen. Falls kein Ton zu hören ist, bitte auf das Lautsprecher-Symbol rechts unten im Video klicken.

Das Online-Special wird präsentiert von KULTUR im Oberbräu zusammen mit Holzkirchner Merkur, Miesbacher Merkur und Tegernseer Zeitung. Unterstützt wird das Videostreaming von Michael Werner Augenoptik im Atrium sowie Werner Sulzinger Steuerberatung.

Erich Kogler, Preisträger des „Sendlinger Haferlschuhs“, ist als ausgezeichneter Musiker und auch als Komödiant wohlbekannt. Er spielt mit Roland Hefter bei „Isarrider“ auf, war Mitglied im legendären „Stimmungsbüro Kreitmeier“, musiziert bei den „Trouble Boys“, glänzt zusammen mit Tobias Öller und Wolfgang Hierl im Musikkabarett-Trio „Ciao Weiß Blau“ und ist mit Wolfgang Hierl seit Jahrzehnten als „Dos Hombres“ unterwegs. Viele kennen ihn auch aus YouTube-Filmen wie „Lord und Schlumpfi“ oder „Mausi – Heid sauf i Di schee“.

„Mag das Wort „Multitalent“ auch abgenutzt daherkommen – hier passt es wirklich. Manches kann man einfach nicht lernen, man muss ein Typ sein. Erich Kogler ist einer – und ein guter obendrein.“ (Miesbacher Merkur)

Mit einem „Videoticket“ unterstützen Sie die beteiligten Künstler und Techniker.
Generell ist das Online-Special gratis zu empfangen, aber wir würden uns freuen, wenn Sie symbolisch ein „Videoticket“ erwerben. Der Erlös der Videotickets geht zu 100% an die beteiligten Künstler und Techniker.
So einfach geht es: Sie überweisen 3 oder 5 € an folgendes Bankkonto:
DE25 7115 2570 0012 1526 66.
Verwendungszweck: Videoticket. Empfänger: Holzkirchener Kultur- und Bürgerhaus GmbH & Co. KG.

Ein herzlicher Dank gilt allen Beteiligten:

Künstler: Erich Kogler
Ton- und Lichttechnik: Michael Pfab
Videotechnk: Dennis Welles

Förderer

Herzlich bedanken wir uns bei den Förderern dieses Video-Projekts.

Michael Werner Augenoptik im Atrium

Werner Sulzinger Steuerberatung