SO
12.01.

Florian Goette: Neco – die stabile Gemeinwohl-Währung

SO 12.01.2020 | 11 Uhr | Special | FoolsTheater

Eine Veranstaltung der Reihe ANDERS WACHSEN.

Florian Goette von Neco Finance Irschenberg stellt ein innovatives Finanzsystem vor: Neco, Geld mit einer positiven Dreifach-Bilanz – ökonomisch, sozial und ökologisch.

Ziel ist es, Gewinne für die Anleger zu erwirtschaften und gleichzeitig ein globales Grundeinkommen zu sichern und das Klima zu schützen. Neco ist konzipiert als stabile Währung ohne Zinsen, Inflation und Spekulation.

Die dezentrale kollektive Organisation wird von allen Benutzern gemeinsam reguliert. Die Vision ist, ein nachhaltiges Finanzsystem aufzubauen, von dem die Menschen und der Planet profitieren.

Preise

regulär 12 €