FR
17.01.

Hacklinger: HACKLINGER

FR 17.01.2020 | 20 Uhr | Musik

Das Trio mit Anschi Hacklinger (Piano), Marion Dimbath (Tuba und Posaune) und Axel Blanz (Schlagzeug) hat seine brandneue CD im Gepäck.

Hacklingers feine, authentische Musik entsteht aus Alltagsmomenten, heiteren oder traurigen, geplant oder ungeplant – aus dem wahren Leben eben. Sei es der „GWÖ-Tango“, „Das arme Schwein“ oder eine Komposition zur Wachstumsförderung der roten Bete, die angeblich als unmusikalisch gilt. Wie immer gilt bei Hacklinger: berührend, beherzt, beseelt und auch „a bisserl skurril“.