DO
15.10.

Holzkirchner Blues- und Jazztage: WisÀWis

DO 15.10.2020 | 20 Uhr | Musik | KulturCafe

Konzert im KulturCafe. Nur noch wenige freie Plätze!

Gegensätzlicher könnte die Kombination nicht sein: Harfe - bekannt aus klassischer Musik, mit sanften Klängen - und Saxophon - mit jazzig, rauchigem Sound, bei dem auch die ein oder andere Blue Note nicht fehlen darf. Barbara Gasteiger (Harfe) und Franz Jetzinger (Saxophon) vereinen diese Gegensätze auf kreative Weise zu einer einzigartigen Mischung. Der Eintritt ist frei (Hut geht rum). Jetzt Plätze sichern: eine Tischreservierung ist erforderlich.

Eine Veranstaltung der Bürgerstiftung Holzkirchen.

Tischreservierung erforderlich:
08024 – 47 33 01 27 (ab 17 Uhr) bzw. cafe@kultur-im-oberbraeu.de
Das KulturCafe bietet Getränke sowie kalte und warme Speisen an.

Gegensätzlicher könnte die Kombination nicht sein: Harfe – bekannt aus klassischer Musik, mit sanften Klängen – und Saxophon – mit jazzig, rauchigem Sound, bei dem auch die ein oder andere Blue Note nicht fehlen darf. Barbara Gasteiger (Harfe) und Franz Jetzinger (Saxophon) vereinen diese beiden Gegensätze auf kreative Weise zu einer einzigartigen Mischung.

Das Duo ist stets auf der Suche nach neuen Lieblingsmelodien, die sowohl ausgeliehen als auch selbst komponiert sind. Diese werden für die ungewöhnliche Kombination zurechtgemacht, et voilà: Heraus kommt ein eigener, unverkennbarer Stil. Ende 2013 erschien das erste Album von WisÀWis mit dem Titel „eigspuid“. Nun ist auch das zweite Album „Kopfsumma“ erhältlich.

Aufgrund des Mindestabstands sind weniger Sitzplätze verfügbar. Eine Tischreservierung ist erforderlich. Am Cafe-Eingang werden Ihnen von unserem Servicepersonal Ihre Plätze zugewiesen. Zwischen den von Ihnen bestellten Plätzen ist kein Mindestabstand, zu den Plätzen der anderen Besucher gibt es einen Sicherheitsabstand von 1,50 m. Bitte beachten Sie die Hygieneregeln unseres Hauses.

Videos