SA
01.02.

Montessorischule: Das kleine Gespenst

SA 01.02.2020 | 17.30 Uhr | Kids | Festsaal

Eine Veranstaltung der Montessorischule Dietramszell.

Ein Theaterstück nach der Geschichte von Otfried Preußler über (un-)erfüllte Wünsche und die Kunst, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.

Das kleine Gespenst auf Burg Eulenstein möchte die Welt bei Tag erleben. Als die Rathausuhr aus dem Takt gerät, erfüllt sich die große Sehnsucht des kleinen Gespensts und es erwacht um 12 Uhr mittags. Aber so ein Gespenst, das plötzlich sichtbar ist, kann das Leben ganz schön durcheinanderbringen!

53 Schülerinnen und Schüler der Montessorischule Dietramszell spielen und singen unter der Leitung von Lydia Starkulla und Monika Landwehr.

Karten sind erhältlich über die Montessorischule.