FR
08.11.

Team Theater: Hüttenzauber und andere Geheimnisse

FR 08.11.2019 | 20 Uhr | Theater | FoolsTheater
Dauer: ca. 120 Min. (inkl. Pause)

Silvester auf einer einsamen Jagdhütte. Romantik pur. Eigentlich - denn immer mehr ungebetene Gäste kreuzen auf...

Was kann es romantischeres geben, als Silvester zu feiern auf einer einsamen Jagdhütte im Wald? Zu zweit auf dem Schaf-Fell vor dem Kamin träumen. Wellnessen beim Saunieren. Frischen Wind in die eingefahrene Beziehung bringen. So stellt sich Birgit die kommenden Tage vor. Aber wie sich der geplante Liebestrip dann entwickelt, zerrt doch sehr an ihren Nerven.

Dass ihr Ehemann Siegfried dieser Hüttenromantik nicht allzu viel abgewinnen kann, würde Birgit noch verkraften. Mit der Ankunft eines unerwarteten Hüttengastes beginnt jedoch das Verhängnis. Durch eine Reihe von Missverständnissen entwickelt sich eine Eigendynamik, die nicht mehr aufzuhalten ist. Was passiert mit dem Revierförster, der Augenzeuge eines vermeintlichen Einbruchs wird? Warum wollen die Hüttengäste nachts ein Loch im Wald graben?

Es erwartet Sie ein komisches Chaos aus Schwindeleien, Versteckspielen, Vertuschungen und anderen Manövern. Na dann: „Prosit Neujahr“!

Weitere Aufführungen:

Es spielen Petra Graban, Stefan Weis, Thomas Ziegler, Max Arbeiter, Anna Kutter, Margarete Kutter, Helmut Hermann, Victoria Wald und Andreas Biberger.
Regie: Michael Schmirl. Buch: Heidi Mager
.

Preise

regulär 15 €
ermäßigt* 13 €
Kinder (bis 14) 6 €
Abendkasse Zuschlag: 2 €

*Kulturkarte, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte