FR
22.11.

Gankino Circus: Die Letzten ihrer Art

FR 22.11.2024 | 20 Uhr | Musik | Festsaal

Wegen der großen Nachfrage jetzt im Festsaal.

„Die Letzten ihrer Art“ heißt das Bühnenprogramm, mit dem Gankino Circus landauf, landab für Furore sorgen. Der Titel trifft den Nagel auf den Kopf: Vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – wo, bitteschön, gibt’s das heute noch?

Foto: Kathy Hennig

Im Zentrum des Bühnengeschehens steht das von schrägen Gestalten bevölkerte Örtchen Dietenhofen. Neben schelmischen Anekdoten, halsbrecherischer Akrobatik und einer spektakulären Enthüllung, bei der eine Bohrmaschine zum Einsatz kommt, spielt aber natürlich auch die Musik eine zentrale Rolle. Denn mit ihren rasanten Melodien und charmanten Bühnenfiguren haben die Ausnahmekünstler aus Westmittelfranken ein neues Genre begründet, ja eine geradezu kultverdächtige Kunstform erschaffen: das Konzertkabarett.

„Ganz großes Kino!“ (Münchner Merkur)
„Ein kabarettistisches Spektakel der Extraklasse!“ (Augsburger Allgemeine)
„Einfach nur schräg-genial!“ (Badische Neueste Nachrichten)
„So schön, dass es einem die Tränen in die Augen treibt.“ (Oberbayerisches Volksblatt)

Zeitgemäße Volksmusik, anarchische Spielfreude und raffinierter Wortwitz vermengen sich bei Gankino Circus zu einer einzigartigen Melange, die der Truppe nicht nur zahlreiche Auftritte in ganz Europa, im Fernsehen sowie im Hörfunk eingebracht hat, sondern auch renommierte Kulturpreise und eine stetig wachsende Fan-Gemeinschaft zwischen Alpen und Ostsee.

Video

Um Ihre Daten zu schützen, wurde das Video nicht automatisch ohne Ihre Zustimmung geladen.

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass personenbezogene Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Preise

Vollzahler 24 €
Ermäßigt* 21 €
Jugendliche (13-18 Jahre) 10 €
Kinder (3-12 Jahre) 8 €
Abendkasse Zuschlag: +2 €

*Azubi, Studierende, Schwerbehinderte, Ehrenamtkarte